© BTB WH 20201123

Herzlich willkommen im BTB,

dem Sportverein in Wuppertal

Beyenburg

Bergischer Turnerbund Beyenburg 1900 e.V.

Aktuelles

Unser Sportverein wird gefördert von:
Unser Sportverein besteht seit über 100 Jahren in Wuppertal Beyenburg. Im Jahr 1900 zunächst als Turnerbund gegründet, entwickelte sich der BTB zu einem modernen Breitensportverein. Klassische Sportangebote wie Badminton, Bogenschießen, Pilates, Step-Aerobic, Tischtennis oder Volleyball werden ergänzt durch zahlreiche Übungsstunden für alle Altersgruppen vom Eltern-Kind-Turnen bis zum Bewegungssport für Ältere. Sport verbindet und macht Spaß. Neu hinzugezogene Beyenburger haben hier die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen. Integration ist für uns kein Fremdwort. Geselligkeit hat für unser Vereinsleben eine große Bedeutung. Die Übungsstunden finden in den Turnhallen am Siegelberg 42, Am Kriegermal 52 und im Vereinsheim am Siegelberg 38 statt. Neugierig geworden? Dann einfach hier in den Abteilungen stöbern oder die Übungsstunden probehalber aufsuchen. Alle Kontaktdaten dazu sind auf den nächsten Seiten zu finden.
Liebe BTB-Mitglieder, wegen der aktuellen Corona-Situation müssen wir leider den gesamten Sportbetrieb bis mindestens 30. November 2020 ruhen lassen. Das gilt für die Turnhallen, den Outdoorsport und das Vereinsheim. In der Coronaschutzverordnung vom 30.10.2020 des Landes NRW heißt es unter anderem: §9 „Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist bis zum 30. November 2020 unzulässig.“ … „Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen von Sportanlagen durch mehrere Personen gleichzeitig ist unzulässig.“ Und ganz allgemein in §1 „Jede in die Grundregeln des Infektionsschutzes einsichtsfähige Person ist verpflichtet, sich so zu verhalten, dass sie sich und andere keinen vermeidbaren Infektionsgefahren aussetzt.“ (https://www.land.nrw/corona) Wir hoffen, dass durch die Beachtung der aktuellen Regelungen die Verbreitung des Virus so eingeschränkt wird, dass unser gemeinsamer Sport bald wieder stattfinden kann. Der Vorstand des BTB Stand: 30.10.2020